Suche

Werdegang


1992
Staatsexamen für Studienrat mit der Fachrichtung Sport/Französisch

1992-1995
Mitarbeiter in einem Forschungsprojekt (DFG) am Institut für Sportwissenschaft - Arbeitsbereich Sportpädagogik - der FREIEN UNIVERSITÄT BERLIN

1995-1997
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft - Sportpädagogik der FREIEN UNIVERSITÄT BERLIN

1997-2002
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich 2 der UNIVERSITÄT PADERBORN (Erziehungswissenschaft, Psychologie und Sportwissenschaft)

1999
Promotion zum Dr. phil. im Fach Sportwissenschaft der UNIVERSITÄT PADERBORN
Thema der Dissertation: „Sportkultur und jugendliches Körperkapital – eine kulturvergleichende Untersuchung am Beispiel Deutschlands und der USA“

2002-2006
Wissenschaftlicher Angestellter in der Fakultät für Naturwissenschaften der UNIVERSITÄT PADERBORN (Department Sport und Gesundheit – Fachgebiet Sportwissenschaft) „Leiter der Lehramtsstudiengänge“

2006-2008
Professor (W 2) für „Bewegung, Spiel und Sport in Kindheit und Jugend“ an der DEUTSCHEN SPORTHOCHSCHULE KÖLN

2008-2011
Professor (W 3) für „Sport und Erziehung“ an der UNIVERSITÄT PADERBORN

 

seit 27.12.2011

Professor (W 3) für „Sportpädagogik“ an der UNIVERSITÄT AUGSBURG