Suche

Erlebnispädagogisches Mehrtagesprogramm

Wir bieten auch erlebnispädagogische Mehrtagesprogramme an, die Sie individuell nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zusammenstellen können.

1. Tag:

Nach dem Vorstellen der Trainer und des Programms, wird zusammen mit den Teilnehmern das gemeinsame Ziel für die kommenden Tage erarbeitet (Woran will jeder einzelne arbeiten? Woran als Klasse arbeiten?). Mit Interaktionen und Problemlöseaufgaben wird ein erster Schritt zur Erreichung des Ziels getätigt. Durch Reflektionen werden die erworbenen Fähigkeiten deutlich gemacht und können so in den weiteren Übungen direkt angewendet werden.

2. bis 5. Tag:

An den weiteren Tagen wird an die Inhalte des ersten Tages angeknüpft. Hierbei können sie aus unterschiedlichen Angeboten wählen. Pro Tag kann ein Angebot gewählt werden.

Angebot 1: Hochseilgarten

Entsprechend des am ersten Tag erarbeiteten Ziels wird der Hochseilgartentag individuell für jede Gruppe vorbereitet und der jeweiligen Situation angepasst. Neben der eigentlichen Aktion unterstützen wir durch einführende Übungen und eine abschließende Reflexionsphase den angestrebten Lernprozess.

Angebot 2: City Bound

Ausgehend vom seit Jahren erfolgreichen Projekt "Augsburger Sommerkrimi" haben wir den Mini-Krimi entwickelt: die Teilnehmer lösen einen fiktiven Kriminalfall und erleben dabei die Vielfältigkeit ihrer Stadt. Mit der Methode City Bound wird Augsburg neu entdeckt.

Angebot 3: Klettern

An der Uni-eigenen Kletterwand sichern sich die Teilnehmer gegenseitig und können so die Themen Vertrauen, Kommunikation, Kooperation und Weitere in einem Wechsel von Spannung und Entspannung erleben. Neben der Kletterwand steht ab Sommer 2013 ein neuer großer Boulderwürfel zur Verfügung.

Angebot 4: Waldtag (mit Seilbrückenbau)

Die Gruppe verbringt einen Tag in der Natur. Im Siebentischwald können dabei unterschiedliche Bereiche fokussiert werden:

o Die Natur sinnlich erfahren: Naturerfahrung und Sinnesschulung

o Bau einer Seilbrücke / Bachüberquerung: Kooperation und Kommunikation spielen dabei eine wichtige Rolle. Denn nur gemeinsam kann eine stabile und tragfähige Brücke gebaut werden. Diese wird dann selbstverständlich auch getestet.

o Durch handlungsorientierte Aufgaben und Übungen in der Natur werden Themen wie Kooperation, Kommunikation, Vertrauen und Problemlösekompetenz erlebbar und erfahrbar gemacht.

Angebot 5: Ringen und Raufen

Je nach Termin können wir auch das Angebot Ringen und Raufen anbieten. Beim Ringen und Raufen können sich die Teilnehmer in einem geschützten Rahmen körperlich auseinandersetzen und erlernen so soziale Kompetenzen, wie beispielsweise Aggressionen zu steuern, die Frustrationstoleranz zu steigern und die Selbstbeherrschung zu trainieren. Darüber hinaus wird auch die personale Kompetenz der Teilnehmer gefördert, indem sie erfahren mit Sieg und Niederlage umzugehen und sich fair, nach den vereinbarten Regeln zu verhalten.

Kosten:

3-Tages-Programm:    80€ p.P. *

4-Tages-Programm:  100€ p.P. *

5-Tages-Programm:  120€ p.P. *

*Die Preise beziehen sich auf eine Gruppengröße von 14-27 Personen. Sollte die Gruppengröße abweichen können sich Preisänderungen ergeben. Lehrer und Begleitpersonen nehmen kostenlos teil.